Unsere Öffnungszeiten vom Hofladen Rehagen

Derzeit sehen sie folgendermaßen aus:

MontagBürotag
DienstagBürotag
MittwochBürotag
Donnerstagder derzeitigen politischen Situation geschuldet – geschlossen
Freitagder derzeitigen politischen Situation geschuldet – geschlossen
SamstagRuhetag
SonntagRuhetag

Wir arbeiten derzeit ausschließlich über unseren Webshop und dem angegliederten Lieferservice. Normalisiert sich die aktuelle Situation, dann kehren wir auch zu unseren gewohnten Öffnungszeiten zurück.

Unsere Öffnungszeiten haben sich in den vergangenen 18 Jahren am gesellschaftspolitischen Wandel der Zeit anpassen müssen. Als wir 2004 ins erste Geschäftsjahr gingen, hatten wir von Dienstag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Samstag hatte Geschäftszeiten von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Ab 2011 wurde dann der Samstag auf 14.00 Uhr zurück gefahren und der Dienstag als Geschäftszeit abgeschafft und in einen Bürotag umgewandelt.

Den nächsten gravierenden Einschnitt brachte die Einführung der Mindestlohngesetze im Jahre 2015. Bis zum Ende des Jahres 2014 war die Lohnvereinbarung eine Angelegenheit von Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Damit kamen beide Seiten gut zurecht. Seit der Einführung der Mindestlohngesetze wird nun der Lohn vom Gesetzgeber als Mindestuntergrenze gesetzlich vorgeschrieben. Eine dritte Partei ist seitdem bei den Lohnvereinbarungen immer mit dabei.

Dies brachte uns 2018 dazu, den Mittwoch als Ladengeschäftszeit abzuschaffen und in einen weiteren Bürotag umzuwandeln, da auch hier der Anteil an gesetzlich vorgeschriebenen Dokumentationspflichten ständig steigt.

Der Samstag fiel mit Beginn der Corona-Situation weg, um die ständig wachsende Nachfrage im Onlinebereich bedienen zu können.

Wir wollen hiermit verdeutlichen, wie schwer es in ländlichen Regionen geworden ist, kleine unabhängige Lebensmittelgeschäfte unter den heutigen gesetzlichen Vorschriften wirtschaftlich rentabel zu führen.

Was wir in den vergangenen 15 Jahren massiv erleben durften, war ein Trend weg vom stationären Ladengeschäft hin zu einem digitalisierten Onlineverkauf.